News

Zweite Öffentliche BÜCHER-BOX der BürgerStiftung Neubrandenburg vor der Kreismusikschule Kon.centus in der Neubrandenburger Ziegelbergstraße musikalisch eingeweiht

Im Rahmen ihres Projektes „Öffentliche BÜCHER-BOX“ errichtete die BürgerStiftung Neubrandenburg eine neue Bücherbox vor der Kreismusikschule Kon.centus. Musikalisch umrahmt wurde die Einweihung vom Blasorchester von Kon.centus mit flotten Rhythmen unter Anwesenheit des Stadtpräsidenten der Viertorestadt Dieter Stegemann, dem Vorstandsvorsitzenden der Bürgerstiftung Wilfried Holze und Schulleiter Wolfgang Hasleder.

Eine alte, umgebaute Telefonzelle mit Spielen, Kinderbüchern, CD und DVD sowie verschiedensten Büchern kann nun durch große und kleine interessierte Leserinnen und Leser jederzeit genutzt werden. Unter dem Motto „Bringen- Nehmen- Lesen“ wurde somit die zweite „Öffentliche BÜCHER-BOX“ in dieser Art für die Nutzung freigegeben, was dem Anliegen der Bürgerstiftung, Bildung durch Lesen zu fördern, Rechnung trägt.

  • L1000201
  • L1000192
  • L1000228
  • L1000237
  • L1000217
 

Fotos: Bernd Lasdin