LehrerInnen

Unterricht: Gitarre

 

Im Alter von 10 Jahren bekam ich meine erste Gitarre geschenkt. Je mehr ich mich mit dem Instrument beschäftigte, desto mehr entwickelte sich eine Leidenschaft die mein weiteres Leben entscheidend prägte. Da war es irgendwann nur folgerichtig, dass ich mich entschloss, diese Leidenschaft zu meinem Beruf zu machen.

Der Weg führte mich dann über verschiede Stationen bis zur Musikhochschule „Hanns Eisler“ Berlin, an der ich von 1986 bis 1990 Konzertgitarre bei Prof. Werner Pauli studierte und im Juli 1990 meine Ausbildung als Diplom - Musikpädagoge für Gitarre abschloss.

Seit dieser Zeit bin ich als Gitarrenlehrer an der Musikschule tätig.

Vor ca. 12 Jahren gründeten Burghardt Schott und ich das Gitarrenduo „Ladwig & Schott“. Hier bin ich, was mir persönlich sehr wichtig ist und mir viel Spaß macht, neben meiner Tätigkeit als Lehrer, auch künstlerisch - kreativ aktiv.