Archiv

3 mal „Hervorragend“ in Baden Baden

Akkordeonisten erfolgreich beim Deutschen Akkordeonmusikpreis

Vom 10. – 14. Juni trafen sich über 500 Akkordeonisten aus ganz Deutschland, um beim Bundeswettbewerb „Deutscher Akkordeonmusikpreis 2009“ in Baden Baden die Besten zu küren. 10 Schülerinnen und Schüler des Kreismusikschulees Kon.centus hatten sich beim Landeswettbewerb in den verschiedenen Altersgruppen für das Bundesfinale im fernen „Ländle“ qualifiziert.

Weiterlesen ...

Qualitäts - Siegel für Kon.centus

„Kon.centus gehört zu den Leuchttürmen unserer Musikschulen im Land und steht für eine qualitativ sehr hochwertige musikalische und pädaqogische Arbeit“ – so Kultusminister Henry Tesch bei der feierlichen Übergabe der Urkunde zum Qualitätssystem Musikschule (QSM) an den Kreismusikschule Kon.centus durch Christiane Krüger vom Bundesvorstand des Verbandes der Musikschulen e.V.

Weiterlesen ...

Tolle Erlebnisse in Villejuif - Musikschüler besuchten Partnerstadt -

Internationale Jugendbegegnungen zwischen jungen Musikern aus Villejuif und unserer Region gehören mittlerweile zur guten Tradition. In diesem Jahr folgten 35 Kon.centus- Musikschüler und –lehrer der herzlichen Einladung und reisten vom 14. – 19. Mai 2009 in die französische Partnerstadt von Neubrandenburg.
Mitglieder des Jugendsinfonieorchesters und Solisten wurden wie immer sehr herzlich aufgenommen und liebevoll von den französischen Gastgebern betreut. Im Mittelpunkt stand natürlich auch diesmal das gemeinsame Musizieren.

Weiterlesen ...

Große Ehre für kleine Pianistin

Einen gelungenen Auftritt hatte die 8-jährige talentierte Pianistin Inga Krause, Schülerin von Klavierlehrerin Dany Weinert am Kreismusikschule Kon.centus, am 21. April in der ständigen Vertretung des Landes Mecklenburg– Vorpommern beim Bund in Berlin.

Weiterlesen ...

Kon.centus – Schüler auf Konzertreisen

Nach dem erfolgreichen gemeinsamen 38. Orchesterkonzert des Jugend-Sinfonie-Orchesters des Kreismusikschulees Kon.centus und Musikschülern der polnischen Musikschule aus Szczecinek am 04.April 2009 in der Konzertkirche Neubrandenburg, bei dem die jungen Musiker mit künstlerischer Meisterschaft und mitreißendem Schwung das Publikum in ihren Bann zogen, reisten die jungen Künstler unserer Region am 24. April zum Gegenbesuch nach Polen.

Weiterlesen ...

Akkordeonisten von Kon.centus sehr erfolgreich

-Landeswettbewerb „Deutscher Akkordeonmusikpreis“ in Neubrandenburg-

30 Akkordeonisten aus Mecklenburg-Vorpommern trafen sich am 28. März in Neubrandenburg, um beim Landeswettbewerb „Deutscher Akkordeonmusikpreis“ ihr Können unter Beweis zu stellen. In 5 verschiedenen Altersgruppen im Solo- und Ensemblespiel musizierten auch 17 Teilnehmer des Kreismusikschulees Kon.centus.

Weiterlesen ...

Kon.centus Schüler musizieren auch im Landesjugendorchester

In den Februarferien begeisterte das Landesjugendorchester Mecklenburg-Vorpommern unter Leitung von Generalmusikdirektor Stefan Malzew bei 3 Konzerten in Ludwigslust und Pasewalk das Publikum mit einen anspruchsvollem Programm mit Werken von L.v. Beethoven, J. Haydn, C. M. von Weber, Fr. Goulda und J. Brahms.

Weiterlesen ...

Tolle Leistungen beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“

Kon.centus – Schüler wieder sehr erfolgreich

Fast 200 junge Künstler aus den Kreisen Uecker-Randow, Müritz, Mecklenburg-Strelitz, Demmin und der Stadt Neubrandenburg trafen sich beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ am 24./25. Januar in der Viertorestadt, um musikalisch miteinander zu wetteifern.

Weiterlesen ...

Jugend Big Band spielte zum Bürgerempfang und auf der Grünen Woche in Berlin

Jazzige Klänge zum Bürgerempfang

Es ist zur guten Tradition geworden, dass Schülerinnen und Schüler des Kreismusikschulees Kon.centus den jährlichen, festlichen Bürgerempfang der Stadt Neubrandenburg musikalische begleiten.
In diesem Jahr gaben jazzige Klänge der Jugend Big Band den würdigen Rahmen für die Festreden und Auszeichnungen verdienstvoller, ehrenamtlicher engagierter Bürger der Vier-Tore-Stadt in der Neubrandenburger Konzertkirche.

Weiterlesen ...

Jugendsinfonieorchester musizierte wieder beim Benefiz-Abend am Dreikönigstag

Viel Beifall erhielten die jungen Musiker des Jugendsinfonieorchester von den über 600 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Kirche beim Benefiz-Abend am Dreikönigstag. Bereits zum zweiten Mal gestaltete das größte Ensemble des Kreismusikschulees Kon.centus diese wichtige Veranstaltung und erfreute das Publikum mit jugendlich, frischem Musizieren. Festredner des Abends war in diesem Jahr der Bundeskanzleramtsminister Thomas de Maiziere.

Tolle Konzerte mit weihnachtliche Klängen zum Jahresausklang

Neben den vielen, vielen Auftritten der Schülerinnen und Schüler des Kreismusikschulees Kon.centus zur Vorweihnachtszeit wurden die traditionsreichen Weihnachtskonzerte in Neustrelitz und Neubrandenburg wieder zu musikalischen Höhepunkten und bildeten einen gelungenen Abschluss des äußerst erfolgreichen Musikschuljahres.
So erfreuten die jungen Musikanten das Publikum beim Weihnachtskonzert in der Neustrelitzer Orangerie mit besinnlicher und festlicher Musik. Beim traditionellen Weihnachtsmusical „1001 (Weih)nacht“ im Landestheater Neustrelitz begeisterten die kleinen und großen Künstler bei zwei Veranstaltungen, sangen und spielten sich in die Herzen der vielen Zuhörer. Der verdiente Beifall war der schönste Dank an alle Beteiligten und auch eine Würdigung der gelungenen Umsetzung der Ideen aus der Feder unserer Kollegin Susanne von Rohden.

Weiterlesen ...

Musiker der Band „City“ proben mit Musikschülern

Am 21. Dezember 2008 wird die Band „City“ zum „Weihnachtsfest der Rockmusik“ in der Neubrandenburger Stadthalle auftreten.
Der „beste Platz auf der Bühne“ gehört dann 2 Musikschülern, denn die 15-jährigen Marc Brohmer und Philipp Spiegel dürfen im Konzert das Geigensolo des Kulthits „Am Fenster“ mit den City-Rockern gemeinsam musizieren.

Weiterlesen ...

Bläser reisten nach Israel

Das Saxophonquartett Sophia Steilen, Konstantin Piotraschke, David Hierche, Florian Brüser, die Klarinettistin Sophie Körner und ihr Lehrer Andreas Rosin erhielten die Möglichkeit, gemeinsam mit einer Jugendgruppe- vom Dreikönigsverein organisiert- Anfang November, eine Woche lang, Israel zu besuchen. Für die 25 Jugendlichen aus Deutschland wurde die Reise zu einem einmaligen Erlebnis, ein Eintauchen in die jüdische Kultur und Religion genauso wie das Kennlernen von Land und Leuten.

Weiterlesen ...

Akkordeonlehrer Ulf Seifert beim 3. Internationalen Akkordeonfestival in Tianjin (China)

Ein besonderes Erlebnis wurde Akkordeonlehrer Ulf Seifert zu Teil. Er erhielt eine Einladung in die Jury beim 3. Internationalen Akkordeonfestival Anfang Oktober nach Tianjin in China. Über 250 Akkordeonisten aus ganz China und dem Ausland nahmen an diesem hochkarätigen Akkordeonwettbewerb teil, um in 5 verschiedenen Solokategorien (von den Kindern bis zu den Profis) und im Ensemblespiel um die begehrten Preise zu wetteifern.

Weiterlesen ...

Konzertreise nach Polen

Vom 25. bis 28. September gingen 17 jugendliche und 4 erwachsene Musikanten des Jugendsinfonieorchesters des Kreismusikschulees Kon.centus auf eine Konzertreise nach Polen.

Weiterlesen ...

Musikschüler und –lehrer nahmen bei Eröffnungsparty neues Musikschulgebäude in Neustrelitz in Besitz

Wo früher Schliemann ins Carolinum ging, wird heute musiziert

Der Kreismusikschule Kon.centus hatte alle Schüler, Eltern, Verwandte, ehemalige Schüler und Kollegen, sowie Freunde und Förderer der Musikschule am Montag, dem 22. September 08, um 16.00 Uhr zur Eröffnungsparty nach Neustrelitz eingeladen und sehr viele folgten der herzlichen Einladung. Seit dem 1. September 2008 hat dort die Musikschule ihr neues Domizil in der Glambecker Straße 10 bezogen.

Weiterlesen ...

Start ins neue Musikschuljahr

-„Probierstunden“ des Kreismusikschule Kon.centus fanden reges Interesse-

Auch wenn der offizielle Musikschulbeginn erst in einigen Tagen anstand, hatten die Lehrerinnen und Lehrer des Kreismusikschulees Kon.centus in der Vorbereitungswoche ihre Domizile in der Ziegelbergstraße Neubrandenburg und im neuen Gebäude in der Glambecker Straße in Neustrelitz bereits wieder bezogen, um das neue Musikschuljahr bestmöglich vorzubereiten.

Weiterlesen ...